Die Gruppenleiterschulung 2012 war eine amüsante und entspannte Veranstaltung. 7 Teilnehmer aus der Kolpingjugend Elmpt und Hinsbeck haben teilgenommen. Die Schulung bestand aus zwei Teilen: Einem Wochenende im September im Jugendheim im Hinsbeck und weiteren 4 Tage in der Jugendherberge im Hardter Wald (Mönchengladbach).
Im Programm gab es verschiedene Themenbereiche. Von Gruppenphasen über Jugendschutz und Kindeswohl bis hin zu Projektarbeiten und dem Aufbau von Gruppen war alles dabei. Im Themenbereich angewandten Spielepädagogik haben wir selbst verschiedene Spiele ausprobiert und viel Spaß gehabt.
Die Abendstunden wurden abwechselnd von den Teamer und den Teilnehmern vorbereitet, wie beispielsweise der Abschlussabend, der unter dem Thema „Geisterstunde“ stand. Zusammenfassend kann man sagen, dass die Gruppenleiterschulung eine spaßige und gelungene Veranstaltung war und die Teilnehmer motiviert und mit großer Vorfreude auf die zukünftige Gruppenarbeit schauen.

 

Kommentar verfassen