Fair mobil

Das FairMobil startet wieder!

Das FairMobil ist ein von einem Traktor gezogener Bauwagen, in dem sich Materialien zu verschiedenen Themen bzgl. der "Eine Welt Arbeit" befinden. Durch die Arbeit mit den Materialien, die insbesondere erlebnispädagogische und spielerische Elemente beinhalten, soll zum einen Aufklärungsarbeit und Bewusstseinsbildung geleistet werden. Zum anderen werden aber auch die sozialen Kompetenzen der Kinder und Jugendlichen gestärkt, wie z.B. Toleranz, Zuverlässigkeit und Eigen- und Fremdverantwortung. Somit leistet das FairMobil einen Beitrag zu einer altersentsprechenden Entwicklung der Schüler/innen und bildet eine Abwechslung zum gewohnten Schulalltag.


  Flyer zum download  (1014 KB)
» mehr
Unser Team

Maren Riegel und Conny Berhardt

Wenn du Interesse am Thema Kritischer Konsum, leben in Entwicklungsländern oder Fairer handel hast, und mindestens 18 Jahre alt bist, dann bewirbt dich als Honorarkraft bei der Kolpingjugend DV Aachen.
Melde dich doch einfach bei uns im Büro und vielleicht begleitest du dann demnächst das Fair Mobil mit?


Aktionen