Termin:

20. Mai 2017, von 10 bis ca. 17 Uhr im Jugendheim Hinsbeck (Wankumer Str. 6 – 8, 41334 Nettetal – Hinsbeck).

Anmeldung:

per Mail an Meike Kempkens.

 

Inhalte der Präventionsschulung:

Ziel der Schulung ist die Sensibilisierung der Teilnehmer/innen für das Thema sowie die Vermittlung von Handlungssicherheit in schwierigen Situationen. Die Schulung wird von qualifizierten Referenten/innen durchgeführt und vom Bistum Aachen anerkannt.

 

Warum wir überhaupt Präventionsschulungen anbieten? Mehr Infos gibt’s hier.

Kommentar verfassen