Youthletter 4/2018

Nach der Sommerpause gibt’s hier den aktuellen Youthletter zum Nachlesen. Es geht um Termine, ums diesjährige Pfingstzeltlager und den aktuellen Stand unseres Bienenprojekts.

Abonnieren kannst du den Youthletter über unser Kontaktformular dann erhältst du jede Ausgabe einfach per Mail.

Youthletter 2/2018

Pünktlich zu Frühjahrsbeginn – jetzt muss nur noch wer dem Wetter Bescheid sagen – gibt es den aktuellen Youthlettern, voll mit Berichten und Hinweisen auf weitere, tolle Veranstaltungen.

Viel Spaß beim Lesen!

Youthletter 4/2017

Kurz vor den Bundestagswahlen gibt es einen neuen Youthletter. Darum lest ihr auch, wo ihr Unterstützung findet, wenn ihr noch nicht wisst, wo ihr am Sonntag euer Kreuz machen wollt.

In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen!

 

DAK-DL – Vom Ausbrechen aus Räumen und Spinnen großer Ideen

Vom 28. bis 30. April tagte die Frühjahrs-DAK-DK-Klausur in Essen. Mit dabei waren auch andere Mitglieder der Teams und AGs auf Diözesanebene, die an diesem Wochenende gearbeitet haben.

2017-04-30 DAK-DL-Klausur TeamEscape

Los ging es am Freitag mit dem Abendessen, gefolgt von einem Fußmarsch zum Abendprogramm. Kaum angekommen, stellten wir fest, dass wir uns in zwei Gruppen wieder heraustüfteln mussten. Wir haben also TeamEscape ausprobiert und für gut befunden.

Was genau, wir in diesen Räumen so alles erlebt haben, verraten wir euch nicht, wir wollen ja niemandem den Spaß am ausbrechen verderben.

 

Der Samstag stand ganz im Zeichen der AGs und Teams. So wurden Veranstaltungen geplant – mehr Infos gibt es bald hier – die AG Politik und das Ö-Team haben an ihren Aufgaben gearbeitet. Eine ganze Menge hat sich auch fürs Fairmobil getan. Die AG Schwerpunkt hat sich vom TeamEscape inspirieren lassen und viele spannende Ideen ausgearbeitet, die demnächst vorgestellt werden – online und live, an Pfingsten und an Kolping & Friends wird es also eine Menge zu entdecken und auszuprobieren geben.

Seid gespannt!

Youthletter 2/2017

Kurz vor Ostern gibt’s hier die aktuelle Version des Youthletters. Dieses Mal geht es um die Diözesankonferenz, wir haben wieder Good News für euch und einen Artikel aus der AG Politik zu den Wahlen dieses Jahr.

Viel Spaß beim Lesen!

Youthletter 2/2016

Heute erreicht Euch der brandaktuelle Youthletter. Wir sind bereits mitten in der Karwoche und somit heißt es auch bald: auf nach Pfingsten! Neben dem Spass wollen wir auch die wichtigen Anliegen von heute nicht vergessen und stellen euch das Projekt „Angekommen. Angenommen“ der Kolpingjugend NRW vor.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen!

Wie gehabt könnt ihr euch hier für den Youthletter anmelden und findet ihn dann pünktlich nach Erscheinen im Mail-Postfach!

2016-02 Youthletter 2

Von KoBie, vor

Youthletter 6/2015

Heute erreicht Euch der brandaktuelle Youthletter. Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und super viel ist passiert! Dieses Mal könnt ihr zum Beispiel einen Bericht der Kolpingjugend Kempen aus Rom und einen Artikel über die aktuelle Flüchtlingsthematik lesen.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen!

Wie gehabt könnt ihr euch hier für den Youthletter anmelden und findet ihn dann pünktlich nach Erscheinen im Mail-Postfach!

2015-06 Youthletter2

Youthletter 03/2015

Liebe Kolpingjugendfreunde,

Hier findet ihr den brandaktuellen Youthletter mit Bericht und Bildern aus dem Pfingstzeltlager in Finkenheide, Neuigkeiten von der fairen Grillkohle und unseren Bienen.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Wie gehabt könnt ihr euch hier für den Youthletter anmelden und findet ihn dann pünktlich nach Erscheinen im Mail-Postfach!

2015-03 Youthletter

Youthletter 06/2014

Liebe Kolpingjugendfreunde, heute erreicht euch die letzte Ausgabe des Youthletters 2014. Hinter uns liegt ein spannendes Kolpingjahr: Wir sind in unser Verbandsspiel gestartet und es wurden
viele großartige Aktionen zu unserem Jahresmotto „Übe dich auf gut Glück in Freundlichkeit und schaffe gutes ohne tieferen Zweck“ durchgeführt. Das Motto wird uns auch im nächsten Jahr noch einige Zeit begleiten und wir hoffen, dass wir bis zum Abschluss des Verbandsspiels noch einiges Gutes tun. Alle Infos über die gelaufenen Aktionen und den aktuellen Spielstand findet ihr in Kürze auf unserer Homepage.
Unsere Kolpingbienen haben fleißig Honig produziert und wir freuen uns darauf einen Teil der Einnahmen zu spenden. Wohin das Geld geht entscheidet ihr! Schickt uns eure Projektvorschläge und nehmt im Dezember an der großen Facebook-Abstimmung teil. Nun steht der Advent vor der Tür. Wir hoffen, dass ihr trotz allem Alltagsstress ein bisschen Zeit für Ruhe und Besinnung findet. Dabei helfen soll euch unsere diesjährige Zwischenfunken-Aktion, die sich ganz um dieses Thema dreht. Wir laden euch herzlich ein, daran teilzunehmen.

Wir wünschen euch eine besinnliche Adventszeit und ein gesegnetes Weihnachtsfest.

Eure Diözesanleitung und euer Jugendbüro.

2014-06 Youthletter

Youthletter 04/2014

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde der Kolpingjugend, die Sommerferien sind vorbei und der Herbst steht vor der Tür. Viel ist passiert im Sommer: Die BDKJ-Diözesanversammlung hat eine Positionierung zur Befreiung der Freizeit beschlossen, über die ihr im Leitartikel lesen könnt.

Neben schönen Photos aus den Grefrather und Vorster Ferienlagern findet ihr auch einen Bericht und Photos über die Nacht der Jugend am 28. Juni 2014 in diesem Youthletter.

Nicht zu vergessen: Die Gruppenleiterschulung hat noch freie Plätze – also meldet Euch schnell an!
Viel Spaß beim Lesen!
Euer Jugendbüro

2014-04 Youthletter

Youthletter 03/2014

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde der Kolpingjugend, rechtzeitig zum Sommer kommt heute unser dritter Youthletter. In dieser Ausgabe dreht sich alles um unser Jahresmotto, das Pfingstzeltlager und die Sommerlager.

Die Kolpingjugend DV Aachen wünscht Euch einen großartigen Sommer und schöne Ferien mit leckerem Eis, Wasserschlachten und aufregenden Ferienlagern.
Viel Spaß beim Lesen!

2014-03 Youthletter

Youthletter 02/2014

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde der Kolpingjugend, rechtzeitig zum Osterfest haben wir die neue Ausgabe des Youthletters fertiggestellt. Morgen ist Gründonnerstag und die Fastenzeit nähert sich dem Ende. Vielleicht hat der eine oder andere von Euch bewusst gefastet und auf etwas verzichtet, das ihm angenehm und lieb ist, z.B. Süßigkeiten, Fernsehen oder Ähnliches. Ein paar von Euch sind vielleicht auch durch unsere Fastenzeit-SMS-Aktion dazu angeregt worden, in der Fastenzeit bewusst etwas Gutes für ihre Mitmenschen und die Umwelt zu tun. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen bedanken, die an der Aktion teilgenommen haben. Über ein kurzes Feedback zur Aktion würden wir uns sehr freuen. Schickt einfach eine kurze Mail an: dl@kolping-ac.de. Auch weitere Rückmeldungen, Fragen und Anregungen sind uns sehr willkommen.

In dieser Ausgabe des Youthletters erwarten Euch unter anderem Berichte von der diesjährigen Diözesankonferenz und den gefassten Beschlüssen zur Umsetzung unseres Jahresmottos. Zur
Weiterverbreitung des Mottos haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen – Ihr dürft gespannt sein. Wie in jeder Ausgabe berichten wir kurz von den gelaufenen Veranstaltungen und Aktionen und informieren Euch über die Veranstaltungshighlights der kommenden 2 Monate.

2014-02 Youthletter

Youthletter 01/2014

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde der Kolpingjugend, pünktlich zum Jahresanfang erscheint die erste Ausgabe des Youthletter 2014. Als Diözesanleitung der Kolpingjugend, möchten wir euch und euren Familien ein glückliches und gesegnetes neues Jahr wünschen. Wir freuen uns sehr auf ein weiteres Jahr voller guter Zusammenarbeit mit euch und auf viele spannende Projekte und Aktionen.
Übe dich auf gut Glück in Freundlichkeit und schaffe Gutes ohne tieferen Zweck“ – dieser Satz ist zumindest all denjenigen unter euch, die an unsere SMS-Aktion Zwischenfunken teilgenommen haben, schon einmal begegnet. Doch was hat es damit auf sich? Nach einem Morgenimpuls bei der DAKDL-Klausur im Oktober 2013 haben wir beschlossen, diesen Satz zum Jahresmotto von DL und DAK zu machen. Es bedeutet für uns, das wir alles, von dem wir meinen es soll auf der Welt mehr davon geben, künftig einfach auf gut Glück tun wollen. Wie wir das machen wollen und welche konkreten Aktionen wir schon geplant haben werdet ihr Anfang Februar von uns erfahren. Ihr dürft gespannt sein. Inwieweit unser persönliches Jahresmotto noch weitere Kreise in der Kolpingjugend DV Aachen zieht, wird sich auf der diesjährigen Diözesankonferenz entscheiden.

Was wir auf der Diözesankonferenz noch so machen und warum man als Vertreter der Kolpingjugend unbedingt an der DiKo teilnehmen sollte, könnt ihr in dieser Ausgabe des Youthletter nachlesen. Außerdem informieren wir euch über wichtige Termine und berichten vom Jahresanfangstreffen der DV-Teams.

Nun wünschen wir euch viel Spaß beim Lesen!
Eure Diözesanleitung, Angela, Iris und Steffi

2014-01 Youthletter

Follow by Email
Facebook
Facebook
YouTube
Instagram