Das Bienenprojekt

Das Projekt

In den letzten Jahren ist aus einer fixen Idee Realität geworden. In Kooperation mit der Jugendbildungsstätte  Rolleferberg, der Prodia und einigen Kolpingsfamilien und mit Hilfe unseres Imkers Ansgar Bloch, stehen inzwischen ca. 25 Bienenvölker in Aachen, Kempen Mönchengladbach, Oedt und Willich. Außerdem ist das Bienenprojekt nachhaltig eingebunden in das FairMobil. Dieser Schwerpunkt behandelt das Thema Biodiversität, also die Artenvielfalt und möchte mit ganz unterschiedlichen Methoden darauf aufmerksam machen, wie wichtig Bienen für unseren Lebensraum und das Ökosystem sind.

Die Welt ohne Bienen?

Bienen produzieren nicht nur Honig, sondern sind auch als Bestäuber unverzichtbar, da sie einen Großteil unserer Nahrung und Artenvielfalt sichern. Ohne sie lägen auf unseren Tellern nur zwei Drittel der Nahrungsmittel. Der monokulturelle Anbau von Pflanzen, also die Einseitigkeit, macht es den Bienen nicht leichter. Wenn auf unseren Feldern beispielsweise nur Mais wächst, haben die Bienen nur einen begrenzten Zeitraum, um Wintervorräte anzulegen.

WhatsApp Image 2020-03-19 at 09.05.18 (1)
WhatsApp Image 2020-03-18 at 16.31.41 (2)

Was können wir tun, um die Bienen zu unterstützen?

Gruppen und Schulklassen können sich in Aachen rund um das Thema Biene informieren, den Bienenkasten live erleben, Honig schlecken, Kerzen aus Bienenwachs ziehen oder etwas über die Kulturgeschichte der Bienen lernen. Darüber hinaus erfahren sie, wie sie die Bienen bei ihrer Arbeit unterstützen können, zum Beispiel durch die Aussaat bestimmter bienenfreundlicher Pflanzen oder den Kauf von nachhaltig produziertem Honig.

Und der Honig?

Ihr seid gefragt! Kauft euren Honig bei uns!

1 kg

Honig produziert jedes Volk von uns.

1 kg

Honig produzieren unsere Völker insgesamt (2019).

10 gr

Honig kosten 

1
10 gr

Honig kosten 

1
Ihr könnt den Honig in Rolleferberg kaufen
oder hier im Jugendbüro:

Mit dem Geld werden unter anderem Projekte der Kolpingjugend aber auch andere unterstützenswerte Ideen gefördert.

Du möchtest gerne alle Infos auf einen Blick haben?

Hier unser Flyer:

Oder sprich uns an:

    Meike Kempkens
    Projektleitung Bienen
    meike.kempkens@kolping-ac.de

Unsere Kooperationspartner:

Follow by Email
Facebook
Facebook
YouTube
Instagram