Was ist Zwischenfunken?

Zweimal im Jahr funkt die Kolpingjugend im DV Aachen dazwischen – manchmal ist das ein kurzer Gedanke, ein Frage für den Tag oder eine Aufforderung, einmal etwas anders zu machen. 
Jedes Zwischenfunken hat ein Thema, das sich oft am Thema der Impulshefte des Kolpingwerks DV Aachen orientiert.
Immer aber sind es Anstöße, am Morgen kurz innezuhalten, über die Nachricht nachzudenken und
die Zeit vor Weihnachten oder vor Ostern bewusst zu erleben. 

Im Advent erhalten die Teilnehmenden täglich eine Nachricht mit einem Zitat oder Spruch und oft auch mit einem passenden Bild. Die Nachrichten in der Fastenzeit werden ungefähr alle zwei Tage verschickt und stellen Impulsfragen oder geben Handlungsanregungen.


Wann findet Zwischenfunken statt?

Unsere Impuls-Aktion „Zwischenfunken“ findet in der Fasten- und Adventszeit statt. 


Wie läuft Zwischenfunken ab?

  1. Installiere dir die kostenlose App „Telegram“.
  2. Tritt dem Zwischenfunken-Kanal bei.

Hinweis zum Datenschutz:
Deine Handynummer und weitere Angaben, die du auf deinem Telegram-Account hinterlegst, können eventuell von den Administrator*innen des Kanals gesehen werden. Alle anderen Nutzer*innen des Kanals sehen nicht, dass du den Kanal abonniert hast, auch deine Daten sind für diese nicht einsehbar. Deine Daten geben wir nicht an Dritte weiter.

Du möchtest die Zwischenfunken-Nachrichten bekommen?
Melde Dich einfach per Nachricht auf dem Kolpingjugend-Handy unter +49 1575 2857294 an
oder melde dich im Jugendbüro:

Follow by Email
Facebook
Facebook
YouTube
Instagram